0
Drucken
0

Bananen-Walnuss-Teegebäck

Bananen-Walnuss-Teegebäck
30 min
Zubereitung
1 h 45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
Öl zum Fetten der Form
75 g gehackte getrocknete Dattel
50 g weiche Margarine
2 reife Bananen (zerquetscht)
1 Zitrone (ausgepresst)
100 ml Milch (1,5 % Fett)
75 g grob gehackte Wallnusskerne
75 g heller Muscovadozucker
1 Ei (verquirlt)
225 g Vollkornmehl
Kakaopulver gibt es hier.25 g Kakaopulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 180 °C/Gas Stufe 4 vorheizen. Eine Kastenform leicht einfetten.

2

In einem Topf die Datteln mit 100 ml Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, grob zerkleinern und Margarine unter das Mus rühren.

3

Bananenmus, Zitronensaft, Milch, Walnüsse, Zucker und Ei gut untermischen.

4

Mehl und Kakaopulver darübersieben und schnell unterheben.

5

Teig in die vorbereitete Form füllen und etwa 1 1/4 Stunden backen, bis sich die Ränder leicht ablösen (Stäbchenprobe!).

6

Das Teegebäck in der Form abkühlen lassen, dann stürzen. Innerhalb von zwei Tagen verzehren. Kann auch in dicken Scheiben eingefroren und in einem Toaster oder in der Mikrowelle wieder aufgebacken werden.

Top-Deals des Tages

timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages