Bandnudeln mit Linsen

in Rucolaschaum
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bandnudeln mit Linsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
1025
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.025 kcal(49 %)
Protein34 g(35 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate135 g(90 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe16,6 g(55 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K165,7 μg(276 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium1.107 mg(28 %)
Calcium161 mg(16 %)
Magnesium169 mg(56 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure168 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
frische Bandnudeln
Für die Linsen
80 g
schwarze Beluga-Linsen
80 g
rote Linsen
1
4 EL
200 ml
1 Msp.
1 Prise
Für den Rucolaschaum
2
150 g
50 g
300 ml
100 g
150 g
1 EL
16
Butter zum Schwenken
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Salzwasser zum Kochen bringen und Nudeln darin in 5 Min. bissfest kochen. Wasser abgießen und etwas erkalten lassen, mit ein paar Tropfen Öl beträufeln.

2.

Linsen getrennt kalt abwaschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel enthäuten und würfeln. Je 2 EL Olivenöl in zwei Töpfen erhitzen. Jeweils die Hälfte der Zwiebel darin glasig anschwitzen. Die Linsen jeweils hinzufügen und 3 Min. mitdünsten. Gemüsebrühe langsam hinzugeben, die Linsen in etwa 10 Min. köcheln lassen, bis sie bissfest sind.

3.

Zwiebeln und Kartoffeln schälen, beides grob in Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen, Zwiebeln und Kartoffeln anbraten, mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker abschmecken. Brühe hinzufügen und die Kartoffeln 15 Min. garen lassen. Rama Cremefine und Frischkäse unterrühren und kurz aufkochen lassen. Rucola waschen, putzen und untermengen. Vom Herd nehmen und das Gemisch pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

4.

200 ml Rucolaschaum in einen großen Topf geben, Bandnudeln und Linsen darin schwenken und erwärmen. Kirschtomaten blanchieren und häuten. In etwas Butter und Olivenöl schwenken, mit Salz würzen.

5.

Nudeln auf Tellern geben und mit dem restlichen Rucolaschaum übergießen und mit Tomaten garnieren.