Bandnudeln mit Schinken

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bandnudeln mit Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
683
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien683 kcal(33 %)
Protein31 g(32 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate96 g(64 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K19,8 μg(33 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,6 mg(97 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium551 mg(14 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure186 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
200 g
gekochter Schinken
1 EL
150 ml
Pfeffer aus der Mühle
Frisch geriebene Muskatnuss
500 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleSchinkenSchlagsahneButterSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Erbsen in Salzwasser 7 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Schinken in Streifen schneiden (Fettrand entfernen).

2.

Butter zerlassen und die Sahne hinzufügen. Kurz aufkochen, Hitze reduzieren und bei geringer Hitze 1 Min. einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3.

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abschütten. Sofort mit der Sahnesauce mischen.

4.

Schinken und Erbsen dazugeben, umrühren und sofort servieren. Eventuell mit Kresse oder Kräutern garnieren.