0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bauernbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 40 min
Fertig
Kalorien:
2704
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.704 kcal(129 %)
Protein81 g(83 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate520 g(347 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe61,1 g(204 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E17,5 mg(146 %)
Vitamin K1,2 μg(2 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin24,5 mg(204 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure403 μg(134 %)
Pantothensäure5,2 mg(87 %)
Biotin31,6 μg(70 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium2.704 mg(68 %)
Calcium172 mg(17 %)
Magnesium438 mg(146 %)
Eisen17,5 mg(117 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink12,5 mg(156 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure462 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g flüssiger Sauerteig (1 Beutel)
350 g Roggenschrot (Type 1800)
50 g Roggen-Vollkornschrot
350 g Weizenmehl (Type 1050)
1 Beutel Trockenhefe
1 TL Zucker
2 TL Salz
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL Kräuter der Provence
1 TL Anissamen
Mehl zum Bearbeiten
1 EL Roggen-Vollkornschrot

Zubereitungsschritte

1.
Den Beutel mit Sauerteig ca. 20 Min. in lauwarmes Wasser legen. Schrot und Mehl in einer Schüssel mit Trockenhefe mischen. 175 ml lauwarmes Wasser und Sauerteig hinzufügen. Zucker, Salz, Öl und nur so viel Wasser (ca. 175 ml) dazugeben wie der Teig aufnehmen kann, ohne zu klebrig zu werden.
2.
Auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 10 Min. durchkneten. Anschließend zugedeckt 1 Std. ruhen lassen.
3.
Den Teig mit Kräutern und Anis verkneten und zu einem runden Laib formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und zugedeckt ca. 45 Minuten ruhen lassen. Dann mit Wasser bestreichen, mit Schrot bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°C, untere Schiene) in ca. 50 Min. backen.