0

Bauernpastete mit Haselnüssen und Speck umwickelt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bauernpastete mit Haselnüssen und Speck umwickelt
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 10 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Stück Kastenform, 26 cm Länge
400 g
250 g
grüner Speck
75 g
geschälte Haselnüsse
600 g
150 g
2
¼ TL
¼ TL
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
250 g
Bauchspeck in Scheiben geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Den Backofen auf 150°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Leber und den Speck in feine Würfel schneiden und zusammen durch die feine Scheibe eines Fleischwolfs drehen. Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und beiseite stellen. Die Lebermasse in einer Schüssel mit dem Brät, der Creme fraiche und den Eiern mischen und mit den Gewürzen verfeinern. Die Haselnüsse mit den Pfefferkörnern untermischen.

Schritt 2/2

Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auskleiden und quer mit Speckscheiben belegen, sodass diese über den Rand ragen. Die Fleischmasse einfüllen, mit den überhängenden Speckscheiben verschließen und mit Alufolie abdecken. Die Terrine in einem Wasserbad im vorgeheizten Backofen ca. 1 1/2 Stunden garen. Die fertige Terrine herausnehmen, erkalten lassen, Stürzen und in Scheiben geschnitten mit Preiselbeeren servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
25,37 €
Läuft ab in:
Bis zu 21% reduziert: Premium Luftbett von ETECITY
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages