Bayerische Creme mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bayerische Creme mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 3 h 35 min
Fertig
Kalorien:
377
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien377 kcal(18 %)
Protein7 g(7 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin16,7 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium445 mg(11 %)
Calcium160 mg(16 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren12,4 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin283 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Für die Creme
1 Vanilleschote
200 ml Milch
4 Blätter Gelatine
3 Eigelbe
50 g Zucker
200 ml Schlagsahne
Für die Beeren
400 g Johannisbeeren
100 ml Apfelsaft
1 TL Speisestärke
2 EL Honig
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JohannisbeerenMilchSchlagsahneApfelsaftZuckerHonig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Vanilleschote längs aufschlitzen und mit der Milch aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Milch durch ein Sieb dazu gießen und über einem heißen Wasserbad cremig schlagen. Die ausgedrückte Gelatine unterrühren und über einem kalten Wasserbad rühren bis die Creme langsam beginnt zu gelieren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme ziehen. In eine Schüssel füllen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 3 Stunden kalt stellen.
2.
Die Johannisbeeren waschen, trocken tupfen und von den Rispen streifen. 2 EL Apfelsaft mit der Speisestärke verrühren. Den restlichen Apfelsaft mit dem Honig aufkochen. Die Beeren zugeben, die Stärke einrühren und 1-2 Minuten unter Rühren sämig köcheln lassen. Von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.
3.
Von der Creme Nocken abstechen und auf den Johannisbeeren angerichtet mit Minze garniert servieren.