Bayrisch Creme mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bayrisch Creme mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h
Zubereitung
Kalorien:
554
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien554 kcal(26 %)
Protein9 g(9 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker39 g(156 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin17,6 μg(39 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium498 mg(12 %)
Calcium202 mg(20 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren16,6 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin326 mg
Zucker gesamt52 g

Zutaten

für
6
Für die Creme
½ l Milch
1 Vanilleschote
8 Blätter weiße Gelatine
5 Eigelbe
120 g Zucker
400 ml Schlagsahne
Für das Kompott
500 g Aprikosen
¼ l Weißwein
100 g Zucker
1 EL Zitronensaft
Minze
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchAprikoseSchlagsahneWeißweinZuckerZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Vanilleschote aufschlitzen und das Mark in die erwärmte Milch schaben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Vanilleschote aus der heißen Milch nehmen und die Eigelbmasse langsam einrühren. In eine Metallschüssel füllen und über dem heißen Wasserbad aufschlagen. Gelatine gut ausdrücken, etwas Creme unterrühren, dann die Gelatine nach und nach unter die Eigelbcreme ziehen. In eine große Schüssel mit Eiswasser stellen und unter Rühren erkalten lassen. Die Sahne steif schlagen und kurz bevor die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne unterziehen. In eine mit kaltem Wasser ausgespülte Form geben, mit Folie abdecken und im Kühlschrank fest werden lassen.
2.
Für das Kompott die Aprikosen mit heißem Wasser überbrühen, Haut abziehen, halbieren, entsteinen und in Schnitze teilen. Wein mit Zucker und Früchten erhitzen und die Aprikosen 8 Minuten pochieren. Früchte herausnehmen und den Sud mit Zitronensaft sirupartig einkochen. Über die Früchte gießen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren die Form mit der Creme kurz in heißes Wasser tauchen, stürzen, in Portionen teilen und mit dem Aprikosenkompott auf Tellern verteilen.
3.
Mit Minzeblättchen garnieren und mit Puderzucker bestreuen.