Beef-Burger mit Bacon

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beef-Burger mit Bacon
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
574
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien574 kcal(27 %)
Protein37 g(38 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K22 μg(37 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,1 mg(151 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂6,7 μg(223 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium798 mg(20 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink8,2 mg(103 %)
gesättigte Fettsäuren12,9 g
Harnsäure188 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
4 Blätter
Salat z. B. Lollo Bianco
2
4 Scheiben
4
4 TL

Zubereitungsschritte

1.
Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, gut durchkneten und 4 Patties daraus formen. In einer heißen Pfanne im Öl je Seite ca. 4 Minuten braten.
2.
Den Salat waschen und trocken schütteln. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Den Bacon in einer Pfanne knusprig auslassen. Anschließend auf Küchenkrepp entfetten. Die Brötchen aufschneiden und die Innenseiten kurz rösten.
3.
Die Brötchenunterseiten mit Salat, Tomaten, dem Patty, dem Bacon und etwas Ketchup belegen. Die zweite Brötchenhälften auflegen und nach Belieben mit Pommes frites servieren.