Beeren-Filoteigkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beeren-Filoteigkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
3675
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.675 kcal(175 %)
Protein95 g(97 %)
Fett254 g(219 %)
Kohlenhydrate251 g(167 %)
zugesetzter Zucker135 g(540 %)
Ballaststoffe15,1 g(50 %)
Automatic
Vitamin A2,8 mg(350 %)
Vitamin D8 μg(40 %)
Vitamin E9,4 mg(78 %)
Vitamin K44,4 μg(74 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂2,3 mg(209 %)
Niacin24,9 mg(208 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure491 μg(164 %)
Pantothensäure6,9 mg(115 %)
Biotin84,5 μg(188 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C286 mg(301 %)
Kalium1.835 mg(46 %)
Calcium666 mg(67 %)
Magnesium184 mg(61 %)
Eisen10,9 mg(73 %)
Jod74 μg(37 %)
Zink6,8 mg(85 %)
gesättigte Fettsäuren151,4 g
Harnsäure173 mg
Cholesterin1.280 mg
Zucker gesamt181 g(724 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g
gemischte Beeren z. B. Himbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren
120 g
500 g
3
75 ml
5 Blätter
Filo-Teig á ca. 30x30 cm
50 g
zerlassene Butter
Butter für die Form
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseZuckerSchlagsahneButterEiButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Beeren verlesen, putzen, gegebenenfalls waschen und mit dem Zucker mischen.
3.
Den Frischkäse mit den Eiern und der Sahne verrühren und die Meeren mit dem gezogenen Saft untermischen.
4.
Die Filoteigblätter nebeneinander liegend ausbreiten und mit zerlassener Butter bestreichen.
5.
4 Blätter leicht versetzen übereinander legen und eine gebutterte Tarteform (ca. 24 cm Durchmesser) damit auskleiden. Die Beeren-Frischkäse-Masse darauf verteilen und mit dem letzten Filoteigblatt belegen. Im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten goldgelb backen.
6.
Herausnehmen, leicht abkühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.