Beeren-Kaltschale mit Zimtsahnehäubchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beeren-Kaltschale mit Zimtsahnehäubchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
254
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien254 kcal(12 %)
Protein2 g(2 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K10 μg(17 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium286 mg(7 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt33 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
gemischte Beeren
¼ l
1 Stück
unbehandelte Zitronenschale
3 EL
1 ½ TL
125 g
2 EL
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Beeren waschen, trockentupfen, Johannisbeeren von den Stielen streifen. Die Hälfte mit Johannisbeersaft und Zitronenschale aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Den Beerensaft durch ein Sieb streichen.

2.

Die Speisestärke mit 1/2 Tasse Wasser glatt rühren, Beerensuppe nochmals erhitzen und Speisestärke unterrühren. Restliche Beeren zufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Zucker und Zitronensaft würzen.

3.

Die Sahne mit Zucker steif schlagen und 1/2 Stunde in den Tiefkühler stellen. Die Suppe in tiefe Teller geben, Sahne als Klacks obendrauf setzen und mit Zimt bestreuen.