Beeren-Linzer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beeren-Linzer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
3400
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.400 kcal(162 %)
Protein72 g(73 %)
Fett192 g(166 %)
Kohlenhydrate339 g(226 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe41,2 g(137 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E40,9 mg(341 %)
Vitamin K71,4 μg(119 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin20,5 mg(171 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure271 μg(90 %)
Pantothensäure4 mg(67 %)
Biotin43,8 μg(97 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C147 mg(155 %)
Kalium2.507 mg(63 %)
Calcium370 mg(37 %)
Magnesium435 mg(145 %)
Eisen12,4 mg(83 %)
Jod42 μg(21 %)
Zink8,6 mg(108 %)
gesättigte Fettsäuren81,7 g
Harnsäure231 mg
Cholesterin734 mg
Zucker gesamt185 g

Zutaten

für
1
Zutaten
weiche Butter für die Tarteform
200 g Mehl
125 g gemahlene Mandelkerne
1 Prise Salz
150 g Zucker
1 TL Zimtpulver
120 g Butter
2 Eier
300 g Himbeeren
200 g rote Johannisbeeren
Mehl für die Arbeitsfläche
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereJohannisbeerenZuckerMandelkernButterButter

Zubereitungsschritte

1.
Die Tarteform buttern. In einer Schüssel Mehl, Mandeln, Salz, 75 g Zucker und Zimt mischen. Die Butter in kleinen Stückchen dazugeben und mit den Fingern durcharbeiten, bis der Teig sandig ist. Die Eier dazugeben und schnell zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel gerollt in Frischhaltefolie ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
2.
Die Beeren waschen, putzen und zusammen mit dem restlichen Zucker unter Rühren in einem Topf zum Kochen bringen. Auf eine marmeladenähnliche Konsistenz einkochen lassen.
3.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
4.
Etwa 3/4 des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, die Form damit auskleiden und darauf achten, dass auch der Rand ca. 3 cm hoch ausgekleidet ist. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und die Beeren auf dem Teig verstreichen.
5.
Den restlichen Teig ausrollen und in ca. 8 mm breite Streifen schneiden. Die Teigstreifen in einem Gittermuster über den Kuchen legen, dabei die Enden an den Teigboden andrücken.
6.
Im vorgeheizten Backofen für 35-40 Minuten backen, dann abkühlen lassen und aus der Form nehmen.