Beeren mit Schlagsahne im Knuspermantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beeren mit Schlagsahne im Knuspermantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Filo-Teig ersatzweise Blätterteig
50 g Butter
3 EL Zucker
250 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Himbeeren
Brombeere je 100 g
Heidelbeeren je 100 g
1 EL Puderzucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Butter schmelzen. Den Filoteig auf der Arbeitsfläche ausbreiten und 16 Dreiecke daraus ausschneiden (etwa 20 x 15 x 15 cm). Acht Teiglinge auf das Backblech legen, mit Butter bestreichen und mit den restlichen Teigdreiecken bedecken. Diese ebenfalls mit Butter bestreichen und mit dem Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 8-10 Minuten goldbraun backen, dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
2.
Die Sahne steif schlagen und mit dem Vanillezucker süßen. Die Beeren waschen, gut abtropfen lassen und mit dem Puderzucker mischen.
3.
Zum Servieren auf 4 Teichen jeweils etwas Sahne und Beerenmischung geben und je ein Teilchen als Deckel auflegen. Möglichst frisch verzehren.