Beerenauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beerenauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
746
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien746 kcal(36 %)
Protein7 g(7 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K20,1 μg(34 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium265 mg(7 %)
Calcium116 mg(12 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod153 μg(77 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren37,3 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin160 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Blätterteig TK
Butter für die Formen
600 g Heidelbeeren
1 Vanilleschote
250 g Mascarpone
4 EL Zucker
1 TL Zitronenschale
4 EL Creme double
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig nebeneinander auftauen lassen, mit wenig Wasser bepinseln, übereinander legen und zu zwei Rechtecken von ca. 12x20 cm ausrollen. Zwei gebutterte Auflaufformen in passender Größe damit auslegen. Die Heidelbeeren verlesen, waschen, auf Küchenkrepp abtrocknen und auf dem Blätterteig verteilen. Dabei eine Hand voll Beeren für die Garnitur beiseite legen.
2.
Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Den Mascarpone mit dem Zucker, dem Zitronenabrieb, dem Vanillemark und der Crème double verrühren, gleichmäßig über die Früchte verteilen und im vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten gratinieren. Mit den frischen Beeren belegen und sofort servieren.