Beerengratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beerengratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
308
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien308 kcal(15 %)
Protein17 g(17 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K11,2 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium217 mg(5 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin174 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Eier
50 g Zucker
1 TL Vanillemark
300 g Quark
100 g Mehl
1 TL Backpulver
250 g Blaubeeren
Zucker zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkBlaubeerenZuckerVanillemarkEiZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

2.

Die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker sehr cremig schlagen und mit dem Vanillemark und dem Quark verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver gemischt unterrühren und den Eischnee unterheben. In eine Auflaufform füllen und die Blaubeeren darauf verteilen. Mit Zucker bestreuen und im Ofen ca. 30 Minuten backen.