0

Beerenkuchen mit Gewürz-Kaffee-Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beerenkuchen mit Gewürz-Kaffee-Sahne
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
 • Fertig in 13 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Springform (24 cm Durchmesser)
Für die Kaffeesahne
25 g
250 ml
Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
2
1
1
Für den Mürbteig
200 g
75 g
½ Päckchen
1 Prise
1
140 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Butter für die Form
Für die Grütze
200 g
Süßkirsche entsteint
100 g
200 g
Johannisbeeren rot und schwarz
100 g
450 ml
100 g
1
50 ml
3 EL
1 TL
Außerdem
2 EL
Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Für die Kaffeesahne die Sahne mit den Kaffeebohnen und den Gewürzen in einem Topf zum Kochen bringen. Vom Herd ziehen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2/5

Das Mehl mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz mischen, auf eine Arbeitsfläche häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei hineinschlagen und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten und zu einer Kugel formen. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

Schritt 3/5

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen und die gefettete Springform damit auskleiden. Dabei einen Rand hochziehen. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.

Schritt 4/5

Zwischenzeitlich die Beeren waschen, verlesen, putzen und gegebenenfalls klein schneiden. Den Rotwein mit dem Zucker, der Zimtstange und dem Likör in einem Topf zum Kochen bringen und mit der im Orangensaft angerührten Speisestärke abbinden. Die Beeren unterrühren, kurz ziehen lassen, die Zimtstange entfernen und die Grütze vom Herd ziehen.

Schritt 5/5

Den Boden aus den Ofen nehmen, auskühlen lassen, die Grütze darauf verteilen und abkühlen lassen. Die Sahne durch ein feines Sieb passieren und mit dem Puderzucker steif schlagen. Den Kuchen aus der Form lösen, auf eine Kuchenplatte anrichten und mit Puderzucker bestaubt servieren. Die Sahne dazu reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

WMF Besteckset Florenz, für 12 Personen, mit Monobloc-Messer, Cromarga
VON AMAZON
Preis: 229,00 €
103,99 €
Läuft ab in:
Brabantia 220944 Bügelbrett mit Ablage für Dampfbügelstationen und Auffangwanne für Wasserdampf, Größe C, silber
VON AMAZON
Preis: 239,90 €
117,98 €
Läuft ab in:
STRAWGRACE® Glas-Strohhalme mit bunten Spitzen, handgefertigt, gebogen - 5er Set mit Reinigungsbürste - Glas-Trinkhalme aus hochstabilem Laborglas, ideal für Cocktail, Smoothie etc. - 23 cm x 10 mm
VON AMAZON
12,69 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages