Beerensorbet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beerensorbet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
88
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien88 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K5,3 μg(9 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium140 mg(4 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt17 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
125 g
1 TL
1 TL
50 g
50 ml
trockener Weißwein
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereErdbeereZuckerWeißweinZitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Himbeeren nach Bedarf abbrausen, verlesen und trocken tupfen. Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Beide Beerensorten mit dem Zitronensaft und Puderzucker fein pürieren.
2.
Den Zucker mit 5 EL Wasser und dem Wein aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Die Beeren unterrühren und die Masse ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
3.
Anschließend in die Eismaschine füllen und ca. 25 Minuten cremig gefrieren lassen. Danach in eine Glasschale mit Deckel füllen und im Tiefkühler aufbewahren.
4.
Ca. 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen und nach Belieben Baisers dazu reichen.