Beerentörtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beerentörtchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
460
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien460 kcal(22 %)
Protein7 g(7 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker22 g(88 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K10,6 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin14,5 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium435 mg(11 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin75 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
6
Für den Teig
60 g
70 g
1
100 g
gemahlene Haselnüsse
120 g
Fett für die Förmchen
Für den Belag
30 g
200 g
200 g
200 g
1 Packung
heller Tortenguss
2 EL
¼ l
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelsaftHeidelbeereBrombeereHimbeereMehlHaselnuss
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig die Butter schaumig schlagen, Zucker und Eigelb dazugeben und Nüsse und Mehl unterkneten. Tortenförmchen mit 10 cm Durchmesser ausfetten, Teig in sechs Teile teilen, ausrollen und Förmchen auskleiden. Dabei einen Rand ziehen. Teigboden mit einer Gabel einstechen und im Backofen bei 200 Grad 15 Minuten backen. Auskühlen lassen und aus der Form stürzen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und die kalten Törtchen damit auspinseln.
2.
Beeren waschen, trockentupfen und in die Törtchen füllen. Tortengußpulver mit Zucker verrühren, Apfelsaft zufügen, einmal aufkochen und über die Beeren gießen.