Birne mit Karamell

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Birne mit Karamell
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für die Karamellsauce
75 g Zucker
40 g Butter
150 ml Birnensaft
Zum Garnieren
60 g Zucker
2 EL Mandelblättchen
Für die Birnen
4 Birnen
20 g Butter
4 Baisers
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZuckerButterMandelblättchenButterBirne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Sauce den Zucker in einem kleinen Topf mit 100 ml Wasser verrühren. Erhitzen und langsam leicht braun karamellisieren lassen (nicht rühren). Von der Hitze nehmen und vorsichtig die Butter darin schmelzen (Vorsicht: Spritzgefahr). Den Saft einrühren und zurück auf der Hitze leicht sirupartig einköcheln lassen. Anschließend abkühlen lassen.
2.
Zum Garnieren den Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gießen, mit dem Mandeln bestreuen, auskühlen lassen und fest werden lassen. Anschließend in Stücke brechen.
3.
Die Birnen schälen, vierteln und das Kernhaus herausschneiden. Die Butter in einer heißen Pfanne schmelzen lassen und darin die Birnen etwa 5 Minuten langsam goldbraun braten. Zusammen mit den Meringues auf Tellern anrichten, die Sauce darüber geben und mit dem Krokant garniert servieren.