Birne mit Safran-Sirup

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birne mit Safran-Sirup
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
204
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien204 kcal(10 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K8,3 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium297 mg(7 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Limetten (Saft)
400 ml Weißwein
2 TL Ingwer
1 Prise Safran
4 Birnen
2 EL Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinZuckerIngwerLimetteSafranBirne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Birnen schälen, Stiel dranlassen und sofort mit Limettensaft beträufeln. Zucker in etwas Wasser auflösen, Ingwer und Safran zugeben und 1 - 2 Min. bei schwacher Hitze köcheln. Wein sowie die Birnen hinzufügen und zugedeckt ca. 10 Min. dünsten bis die Birnen weich sind aber nicht zerfallen, dabei gelegentlich mit dem Sud beträufeln.
2.
Birnen herausnehmen und abkühlen lassen. Den Sud auf die Hälfte einkochen, durch ein Sieb in ein Schälchen umfüllen und ebenfalls abkühlen lassen. Birnen mit etwas Sirup z. B. auf Tellern anrichten.