Birnen, Bohnen und Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnen, Bohnen und Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
919
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien919 kcal(44 %)
Protein8 g(8 %)
Fett89 g(77 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K69,3 μg(116 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium605 mg(15 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren39 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
durchwachsener Speck
750 ml
700 g
frische Brechbohne
2 Zweige
500 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpeckBohnenkrautWasserSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Speck in dem Wasser mit dem Salz 15 Minuten zugedeckt kochen. Falls der Speck sehr salzig ist, nur sparsam Salz zufügen.

2.

In der Zwischenzeit die Bohnen putzen, waschen und durchbrechen, dann mit dem Bohnenkraut zum Speck geben und weitere 10 Minuten kochen lassen.

3.

Die Birnen waschen und ungeschält, mit Stielen und Blüten, zum Speck und den Bohnen geben und weitere 15 Minuten mitkochen. Den Speck herausnehmen und in Scheiben schneiden.

4.

Das Gericht noch einmal herzhaft mit dem Pfeffer, eventuell noch mit etwas Salz abschmecken und die Speckscheiben obenauflegen.