Birnen-Nusskuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnen-Nusskuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
3522
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.522 kcal(168 %)
Protein74 g(76 %)
Fett226 g(195 %)
Kohlenhydrate286 g(191 %)
zugesetzter Zucker71 g(284 %)
Ballaststoffe27,6 g(92 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D5,3 μg(27 %)
Vitamin E55,5 mg(463 %)
Vitamin K59,2 μg(99 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin20,6 mg(172 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure350 μg(117 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin163,3 μg(363 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium2.783 mg(70 %)
Calcium666 mg(67 %)
Magnesium425 mg(142 %)
Eisen11 mg(73 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink8,2 mg(103 %)
gesättigte Fettsäuren67,8 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin662 mg
Zucker gesamt141 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Teig
175 g
1 Prise
l
lauwarme Milch
15 g
frische Hefe
2 EL
50 g
weiche Butter
Für den Belag
250 g
getrocknete Birnen
200 ml
4 EL
200 g
2
l
2 Päckchen
1 EL
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BirneHaselnussMehlMilchSchlagsahneButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe und 1 TL Zucker in der Milch auflösen. Mehl und Salz in eine Schüssel geben und die Hefemilch zusammen mit dem restlichen Zucker und der Butter zum Mehl geben. Mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.
2.
Zwischenzeitlich Birnen im Birnensaft 12-15 Minuten weich kochen und pürieren. Birnengeist zufügen. 150 g Haselnüsse hacken und unterrühren.
3.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche durchkneten und etwas größer als die Pieform ausrollen. Die Form fetten und mit dem Teig auslegen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Birnen-Haselnuss-Masse darauf geben. Im vorgeheizten Backofen (200°C) 10-12 Minuten vorbacken.
4.
Eier mit Sahne, Vanillezucker und Mehl verrühren auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen, mit restliche Haselnüsse bestreuen und in weiteren 20-25 Minuten fertig backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.