EAT SMARTER | Deutschland isst gesünder!

Birnen-Nusskuchen
1 h 45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Birnen-Nusskuchen

Zutaten

für
1
Springform (26 cm Durchmesser)
6
250 g
gehackte Walnüsse
225 g
150 g
120 ml
1 TL
½ TL
1
1
Saft einer Zitronen
1 Prise
Für die Streusel
150 g
75 g
1
75 g
1 Msp.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BirneWalnussÖlIngwerpulverEiZitrone
1.
Birnen schälen, längs vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, dann in kleine Stücke schneiden, sofort mit Zitronensaft vermengen.
2.
Mehl mit Backpulver, Salz und Ingwer vermischen.
3.
In einer zweiten Schüssel Öl mit Zucker, Ei und Eigelb cremig schlagen und die Mehlmischung unterrühren, dann die Nüsse und Birnenstücken unterheben und in eine gebutterte Springform geben.
4.
Für die Streusel alle Zutaten mit der Hand zu groben Bröseln verkneten und über den Kuchen streuen.
5.
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 1 Std. backen, herausnehmen, ca. 15 Min. in der Form abkühlen lassen, dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.