Birnen-Nusstarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnen-Nusstarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
12
Für die Tarte
1 frischer Blätterteig (rund ca. (30cm)
100 g Walnüsse
50 g Akazienhonig
½ unbehandelte Orange Zesten
1 Ei
Für den Sirup
500 ml Wasser
500 g Zucker
1 Zitrone
2 Zimtstangen
½ Vanilleschote
1 Sternanis
3 Kardamom
8 kleine Birnen
Zum Karamellisieren der Birnen
60 g Butter
100 g Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerWalnussZuckerButterBlätterteigOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Wasser mit Zucker und allen Gewürzen mischen, zum Kochen bringen. Birnen, schälen, halbieren, entkernen und in den kochenden Sirup geben ca. 5Min. weich kochen, auskühlen lassen.
2.
Aus dem Blätterteig rundherum kleine Sterne ausstechen anschließend den Rand nachschneiden. Sterne mit Eiweiß auf den Rand kleben, das ganze mit Eigelb bestreichen. Blätterteig bei 200°C ca. 15 -20 Min goldbraun backen.
3.
Butter, 100ml Sirup und Zucker in einer Pfanne erhitzen, einkochen lassen, bis es zu karamellisieren beginnt (braun wird), gut abgetropfte Birnenhälften vorsichtig mit der Schnittkante in die Pfanne setzen, ankaramellisieren.
4.
Boden mit Honig bestreichen 2/3 der Walnüsse hacken, auf dem Boden verteilen, Birnenhälften mit der Wölbung nach unten darauf geben, mit Walnüssen, Sternanis und Orangenzesten garnieren, lauwarm servieren.