Birnen-Relish mit Zitrusfrüchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnen-Relish mit Zitrusfrüchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
229
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien229 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K7,3 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C79 mg(83 %)
Kalium475 mg(12 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt48 g

Zutaten

für
5
Zutaten
700 g Orangen
1 Zitrone
700 g Birnen
150 g Zwiebeln geschält gewogen
20 g frischer Ingwer geschält gewogen
100 g Zucker
1 TL Salz
200 ml Weißweinessig
1 Zimtstange
½ TL Senfpulver
2 TL Currypulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangeBirneZwiebelZuckerIngwerZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zitrusfrüchte mit einem scharfen Messer schälen, dabei die weiße Haut entfernen, dann quer halbieren und die Kerne entfernen. Birnen schälen, längs vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Die Früchte sehr klein würfeln.
2.
Zwiebeln und Ingwer sehr klein schneiden. Zu den Früchten geben. Zucker, Salz, Essig, Zimt, Senf- und Currypulver untermischen. Aufkochen und 1 1/2 Std. bei schwacher Hitze und schräg aufgelegtem Deckel kochen, dabei gelegentlich umrühren. Das fertige Relish heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort verschließen. 15 Min. auf die Deckel stellen und etwas abkühlen lassen, dann umdrehen und auskühlen lassen.