Birnen-Schokotarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnen-Schokotarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
300 g Blätterteig TK
1 Päckchen Schokopuddingpulver
2 Päckchen Vanillepulver
450 ml Milch
100 g Schlagsahne
1 EL Kakaopulver
500 g Birnen
Saft einer Zitronen
Hülsenfrüchte zum Blindbacken
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen.
2.
Puddingpulver mit Vanillezucker und 125 ml Milch verrühren, restliche Milch aufkochen und den Pudding nach Packungsangaben zubereiten und abkühlen lassen.
3.
Sahne steif schlagen, mit Kakaopulver unter den Pudding heben.
4.
Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse ausschneiden, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
5.
Teigplatten aufeinanderlegen und auf wenig Mehl ausrollen, die Form damit auskleiden, überhängenden Teig abschneiden, mit Backpapier belegen und Hülsenfrüchte darauf verteilen.
6.
Im vorgeheizten Backofen (200 °) ca. 12 Min. blind backen, herausnehmen, abkühlen lassen, dann Schokoladencreme darauf verteilen, Birnenspalten dekorativ aufsetzen, für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.