Birnengratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnengratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
524
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert524 kcal(25 %)
Protein20 g(20 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K11,2 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium452 mg(11 %)
Calcium306 mg(31 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren20,6 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin93 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
20 ml
1 TL
flüssiger Honig
1 EL
400 g
30 g
150 g
rote Weintrauben kernlos
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BirneHonigZitronensaftMandelblättchenWeintraube

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Birnen waschen, vierteln und das Kernhaus herausschneiden. Den Schnaps mit dem Honig und dem Zitronensaft verrühren und damit die Birnen bestreichen. Den Käse nach Belieben entrinden, in Scheiben schneiden und auf die Birnen legen. Mit den Mandeln bestreuen und im Ofen 10-15 Minuten leicht goldbraun gratinieren.
3.
Die Trauben waschen und halbieren. Die Birnen aus dem Ofen nehmen und mit den Trauben garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Birne blitzschnell vierteln und entkernen