print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Birnenmuffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Birnenmuffins
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
12
Stück
280 g
2
Birnen geschält, in kleine Stücke geschnitten
1 TL
2 TL
½ TL
1
80 g
80 ml
200 g
125 ml
Außerdem
1
Butter für die Formen
50 g
dunkle Schokolade zum Bepinseln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BirneZimtNatronEiZuckerPflanzenöl

Zubereitungsschritte

1.
Die Vertiefungen eines Muffins-Blechs ausbuttern und das Blech in den Gefrierschrank stellen.
2.
Mehl mit Birnenstückchen, Zimt, Backpulver und Natron vermischen.
3.
In einer großen Schüssel das Ei leicht verquirlen, Zucker, Pflanzenöl, Buttermilch und Birnensaft dazugeben und alles gut verrühren.
4.
Die Mehlmischung zur Eimasse geben und dann nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
5.
Den Teig in die Blech-Vertiefungen einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 25 Min. backen. Die Muffins im Backblech 5 Min. ruhen lassen, dann aus den Förmchen nehmen und abkühlen lassen. Nach Belieben mit etwas flüssiger Schokolade bepinseln.
Schreiben Sie den ersten Kommentar