Birnenspalten mit Schinken umwickelt

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Birnenspalten mit Schinken umwickelt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
172
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien172 kcal(8 %)
Protein10 g(10 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K32,5 μg(54 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium346 mg(9 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin24 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Handvoll Rucolablatt
4 reife Birnen (z. B. Williams Christ)
160 g luftgetrockneter Schinken in Scheiben
50 ml Balsamico-Creme
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchinkenRucolablattBirne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Rucola waschen und trocken schleudern. Die Birnen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.

2.

Die Birnenspalten mit den Schinkenscheiben umwickeln, mit je einem Rucolablatt belegen und mit Zahnstochern oder kleinen Holzspießen feststecken.

3.

Kurz vor dem Servieren mit der Balsamicocreme beträufeln.