0
Drucken
0

Biskuit-Mascarponetorte

Biskuit-Mascarponetorte
45 min
Zubereitung
13 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stücke
Für die Füllung
1 Glas Amarenakirsche (240 g Füllmenge)
Hier kaufen!3 Blätter Gelatine
2 Eier
2 Eigelbe
Jetzt kaufen!1 EL Bourbon-Vanillezucker
100 g Zucker
500 g Mascarpone
3 EL Zitronensaft
½ TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
200 ml Schlagsahne
200 g Löffelbiskuit
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Für den Biskuit den Boden einer Springform (24 cm) mit Backpapier belegen.
2
Die Eier trennen. Die Eigelbe verquirlen. Die Eiweiße mit dem Salz und dem Zucker zu steifem Eischnee zu schlagen. Die Eigelbe unterziehen. Das Mehl daraufsieben und unterheben. Die Biskuitmasse in die vorbereitete Form streichen und im heißen Ofen 12-15 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, dann den Rand lösen und das Biskuit auf eine Gitter stürzen. Vollständig auskühlen lassen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
3
Das Biskuit einmal waagrecht durchschneiden, sodass sich zwei Böden ergeben. Einen Biskuitboden auf eine Kuchenplatte legen und mit einem Tortenring umschließen. Die Kirschen in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen, den ablaufenden Sirup auffangen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Eier trennen. Alle Eigelbe mit Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen. Den Mascarpone, 3 EL vom Sirup, den Zitronensaft und die Zitronenschale unter die Schaummasse rühren. Die Gelatine tropfnass in einen kleinen Topf geben, auflösen und unter die Creme schlagen. Das Eiweiß und die Sahne getrennt steif schlagen. Beides nacheinander unter die Creme heben. Die Hälfte der Kirschen unterziehen. Etwas Creme am Rand des Biskuitbodens verteilen. Die Löffelbiskuits an einem Ende so kürzen, dass sie in etwa die Höhe des Tortenrings haben. Mit der Zuckerseite nach außen hineinstecken. Etwa die Hälfte der Creme auf den Biskuitboden streichen. Den zweiten Biskuitboden etwas kleiner (20 cm Ø) ausstechen und auf die Creme legen. Leicht andrücken. Die restliche Creme daraufgeben, glatt streichen und die Torte über Nacht kalt stellen. Mit den restlichen Kirschen und etwas Kirschsirup garnieren.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Zusätzlicher Tipp

Top-Deals des Tages

ECOVACS ROBOTICS DEEBOT M81 - Leistungsstarker Bodenreinigungsroboter mit 5-Stufen-Reinigung und Wischfunktion
VON AMAZON
Preis: 329,00 €
203,60 €
Läuft ab in:
KRUPS EA8150 Kaffeevollautomat (1,8 l, 15 bar, LC Display, CappuccinoPlus-Düse) schwarz
VON AMAZON
Preis: 699,99 €
289,99 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Stifte von Stabilo
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages