Biskuit-Türmchen zum Advent

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Biskuit-Türmchen zum Advent
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
12
Zutaten
1 dunkler Biskuitboden
Haselnuss-Schokocreme (Nutella)
Für die Glasur
200 g Puderzucker
1 Eiweiß
2 TL Zitronensaft
Ausserdem
6 getrocknete Feigen
12 geschälte Mandelkerne
gewürfelte, kandierte Früchte
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitronensaftFeigeMandelkern

Zubereitungsschritte

1.
Den Tortenboden 2 x quer durchschneiden und kleine Kreise mit ca. 4 cm ? ausstechen, diese mit Nutella bestreichen und ca. 6 - 8 Stücke aufeinander setzen.
2.
Für die Zuckerglasur Puderzucker mit Eiweiß und Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren, dabei etwas Puderzucker zurückhalten und erst dann unterrühren, wenn die Glasur glattgerührt ist.
3.
Den obersten Kreis mit der Zuckerglasur so bestreichen, dass diese heruntertropft - wie das Wachs an einer Kerze. Aus getrockneter Feige und Mandel eine Flamme formen und oben aufsetzen. Nach Belieben mit kandierten Früchten umlegen.