0

Biskuitrolle mit Johannisbeer-Aprikosen-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Biskuitrolle mit Johannisbeer-Aprikosen-Füllung
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
 • Fertig in 3 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 8 Stück
Für den Teig
3
90 g
90 g
1 TL
Zucker zum Bestreuen
Für die Füllung
125 g
200 g
1 P.
Sofortgelatine zum kalt einrühren
1 Handvoll
6
1 EL
Puderzucker zum Süßen und Bestauben
Johannisbeerrispe zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiße steif schlagen, die Hälfte vom Zucker nach und nach einrieseln lassen und weiter zu einem schnittfesten, glänzenden Schnee schlagen. Mehl und Backpulver vermengen. Die Eigelbe mit Zucker und 3-4 EL Wasser schaumig schlagen, die Mehlmischung unterrühren und den Eischnee unterheben, nicht rühren. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 10 Min. backen. Herausnehmen auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, das Backpapier abziehen und den Biskuit der Breite nach mit dem Küchentuch aufrollen und auskühlen lassen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/4
In der Zwischenzeit die Aprikosen blanchieren, halbieren, würfeln und mit wenig Wasser und Puderzucker in einem kleinen Topf 2-3 Min. dünsten. Den Topf in eine kaltes Wasserbad stellen und die Aprikosen abkühlen lassen. 1-2 El davon fein pürieren und mit 2-3 EL Puderzucker und dem Quark glatt rühren. Die Sahne steif schlagen, Fix Gelatine zügig unter den Quark rühren und die Sahne unterheben.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 3/4
Den Biskuit wieder ausrollen, mit einem scharfen Messer in der Breite halbieren und die zweite Platte an einem Ende mit der Marmelade einstreichen, auf das andere ende kleben und die Platte somit verlängern.
Schritt 4/4
Die Sahne gleichmäßig auf die Platte streichen, dabei an einem schmalen Ende ca. 3-5 cm frei lassen. Die Sahne mit den gewaschenen Johannisbeeren und den Aprikosenstückchen bestreuen, zur Frei gelassenene Seite hin mit Hilfe des Küchentuches aufrollen. Roulade mit den Nahtstellen nach unten auf eine Platte setzen und 2-3 Stunden kühl stellen. die Enden dünn abschneiden, die Roulade mit Puderzucker bestaubt und einer Johannisbeerrispe garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Kealive Staubsauger Roboter, Saugroboter(120Min Laufzeit, 2600mAh Li-i
VON AMAZON
135,98 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220
VON AMAZON
13,19 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220
VON AMAZON
16,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages