0
Drucken
0

Biskuitrollentorte Exotic

Biskuitrollentorte Exotic
361
kcal
Brennwert
1 h 20 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
Mürbeteig
125 g Weizenmehl
40 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
80 g Margarine oder Butter
Biskuitteig
3 Eier
5 EL heißes Wasser
1 Päckchen Vanillin-Zucker
100 g Weizenmehl
Jetzt kaufen!50 g Speisestärke
1 gestr. TL Backpulver
80 g Zucker
200 g Erdbeerkonfitüre
Belag
Hier kaufen!3 Blätter weiße Gelatine
Milch
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
40 g Zucker
750 g exotische Frucht (z. B. Kiwi, Physalis, Mango, Sternkarambolen)
Guss
250 ml Apfelsaft
1 EL Zitronensaft
1 Päckchen Tortenguss klar
Verzierung
Jetzt bestellen:30 g Kokosraspel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Mürbeteig Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Salz und Fett in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Flachgedrückt und abgedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Teig in eine mit Backpapier belegte Springform (26 cm) geben und flachdrücken. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 200° oder Gas: Stufe 4 ca. 15 Minuten backen. Den Boden sofort nach dem Backen vom Springformrand lösen vorsichtig auf ein Kuchengitter geben. Und abkühlen lassen.

2
Für den Biskuitteig die Eier mit Wasser, Zucker und Vanillinzucker ca. 5 Minuten weißschaumig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Über die Eicreme die Hälfte des Mehlgemisches sieben und mit einem Schneebesen unterheben. Restliches Mehlgemisch ebenfalls unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 ° oder Gas Stufe 4 ca. 12-15 Minuten backen.
3
Anschließend sofort auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier vorsichtig abziehen und den Biskuit sofort mit Erdbeerkonfitüre bestreichen. Von der kürzeren Seite aufrollen und abkühlen lassen. Die Rolle in 12 Scheiben schneiden. Den Mürbeteig mit Pfirsich-Marakujakonfitüre bestreichen. Einen Tortenring umlegen. Den Mürbeteigboden dicht mit den Biskuitrollenscheiben belegen.
4
Für den Belag Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 6 Esslöffel Milch abnehmen und mit dem Puddingpulver verrühren. Restliche Milch mit Zucker aufkochen. Angerührtes Puddingpulver zufügen und nochmals aufkochen. Zur Seite nehmen. Ausgedrückte Gelatine zufügen. Etwas abkühlen lassen. Dabei ab und zu umrühren. Pudding in die Form geben und glattstreichen. Das Obst schälen und je nach Frucht in Scheiben schneiden. Physalis ganz lassen. Auf dem abgekühlten Pudding verteilen. Tortenguss nach Packungsanweisung mit Apfelsaft und Zitronensaft zubereiten. Etwas abkühlen lassen. Anschließend über die Früchte geben und fest werden lassen Kokosraspel in einer Pfanne leicht rösten. Abkühlen lassen. Den Tortenrand vorsichtig entfernen. Den Rand mit Kokosraspeln bestreuen.

Top-Deals des Tages

Hochwirksame Luftreinigung mit Zimmerpflanzen | Ohne Strom & Chemie | Natürlicher Luftbefeuchter für spürbar gesünderes Raumklima | Wissenschaftlich geprüft | Filtert effektiv Feinstaub & Gerüche
VON AMAZON
79,19 €
Läuft ab in:
Chefarone Pfannenschoner mit antirutsch - 5er Set Pfannenschutz - 38 cm Pfannenschutzeinlagen aus Filz - Pfannenschutzset - Stapelschutz für Pfanne
VON AMAZON
11,02 €
Läuft ab in:
Jerrybox Kosmetikspiegel mit Beleuchtung 360? Rotation Schminkspiegel mit 7-Facher Vergrößerung LED Beleuchteter Makeup Spiegel
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages