Biskuitroulade mit Quakrcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Biskuitroulade mit Quakrcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
3166
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Roulade enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.166 kcal(151 %)
Protein93 g(95 %)
Fett141 g(122 %)
Kohlenhydrate378 g(252 %)
zugesetzter Zucker264 g(1.056 %)
Ballaststoffe17,2 g(57 %)
Automatic
Vitamin A2 mg(250 %)
Vitamin D8,9 μg(45 %)
Vitamin E10,5 mg(88 %)
Vitamin K7,1 μg(12 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂2,2 mg(200 %)
Niacin23,5 mg(196 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure258 μg(86 %)
Pantothensäure7 mg(117 %)
Biotin90,3 μg(201 %)
Vitamin B₁₂6,4 μg(213 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium3.157 mg(79 %)
Calcium790 mg(79 %)
Magnesium411 mg(137 %)
Eisen35,9 mg(239 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink10,7 mg(134 %)
gesättigte Fettsäuren74,4 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin1.515 mg
Zucker gesamt290 g

Zutaten

für
1
Zutaten
4 Eigelbe
4 Eiweiß
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
80 g Mehl
20 g Speisestärke
40 g Kakaopulver
Für die Füllung
300 g Schlagsahne
2 Packung Sahnesteif
80 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Magerquark
Zum Garnieren
Puderzucker
Stechpalmenblatt
50 g Zartbitterkuvertüre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eiweiße sehr steif schlagen, die Hälfte vom Zucker einrieseln lassen, weiter schlagen. Eigelbe mit dem restlichen Zucker weiß schaumig schlagen, unter den Eischnee heben. Stärke, Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben, unterheben. 3 EL Teig Zur Seite geben, unter den Rest das Kakaopulverheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen, obenauf den beiseite gestellten Teig verstreichen und bei 175°C ca. 10-12 Minuten backen. Auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen, ein feuchtes Geschirrtuch auf den Teig legen und aufrollen, auskühlen lassen.
2.
Sahne mit dem Zucker, dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Den Quark glatt rühren und unter die Sahne ziehen. Den Teig ausrollen, das feuchte Geschirrtuch entfernen und sie Sahnecreme auf dem Boden verteilen, glatt streichen, am Ende 2-3 cm frei lassen und mit Hilfe des Tuches zur freigelassenen Seite zusammenrollen. Mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben mit in Schokolade getauchten Stechpalmenblättchen garnieren.