Biskuittorte mit gemischten Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Biskuittorte mit gemischten Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h 25 min
Fertig
Kalorien:
6079
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.079 kcal(289 %)
Protein167 g(170 %)
Fett260 g(224 %)
Kohlenhydrate754 g(503 %)
zugesetzter Zucker462 g(1.848 %)
Ballaststoffe39,5 g(132 %)
Automatic
Vitamin A2,8 mg(350 %)
Vitamin D16,3 μg(82 %)
Vitamin E41,6 mg(347 %)
Vitamin K100 μg(167 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂4,3 mg(391 %)
Niacin45 mg(375 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure746 μg(249 %)
Pantothensäure14,3 mg(238 %)
Biotin173,4 μg(385 %)
Vitamin B₁₂13,4 μg(447 %)
Vitamin C418 mg(440 %)
Kalium3.748 mg(94 %)
Calcium1.260 mg(126 %)
Magnesium497 mg(166 %)
Eisen21 mg(140 %)
Jod101 μg(51 %)
Zink15,2 mg(190 %)
gesättigte Fettsäuren116,4 g
Harnsäure295 mg
Cholesterin1.965 mg
Zucker gesamt597 g

Zutaten

für
1
Für den Biskuitboden
7
180 g
120 g
60 g
Füllung und Belag
120 g
400 ml
2 Päckchen
500 g
200 g
2 EL
600 g
kleine Erdbeeren
150 g
80 g
Außerdem
3 EL
60 g
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, den restlichen Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht. Den Eischnee auf die Eischaummasse setzen, das Mehl mit der Stärke mischen, darüber sieben und alles nach und nach unterheben. Eine Springform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen, glatt verstreichen und im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten backen, Stäbchenprobe machen.
3.
Den fertigen Biskuit herausnehmen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen. Den Boden 2 mal waagerecht halbieren, die Konfitüre erwärmen und jeden Boden damit bestreichen. Um den unteren Boden einen Tortenring stellen.
4.
Die Erdbeeren waschen, putzen, verlesen, der Länge nach halbieren und den unteren Tortenboden mit etwas mehr als der Hälfte der Erdbeeren belegen
5.
Die Sahne mit 2 Päckchen Sahnesteif steif schlagen. Den Quark mit dem Zucker und Zitronensaft glatt rühren und die Sahne unterheben. 1/3 davon auf den Erdbeeren verteilen, glatt streichen und den zweiten Biskuit auflegen.
6.
Die Hälfte der restlichen Creme dünn auf den zweiten Biskuit streichen und den letzten Biskuit auflegen. Den Tortenring entfernen und die Torte rundherum mit der restlichen Creme einstreichen.
7.
Die Himbeeren und Heidelbeeren verlesen, putzen und mit den übrigen Erdbeeren dekorativ auf der Tortenoberfläche verteilen. Für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
8.
In der Zwischenzeit den Zucker mit der Butter in einer Pfanne schmelzen, hellbraun karamellisieren und die Mandeln einrühren, in kleinen Häufchen auf ein Stück Backpapier geben und auskühlen lassen,
9.
Die Torte aus dem Kühlschrank nehmen, den Krokant zerbrechen und die Torte am unteren Rand damit verzieren. In Stücke geschnitten servieren.