Blätterteig-Aprikosen-Taschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteig-Aprikosen-Taschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
321
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien321 kcal(15 %)
Protein5 g(5 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K3,3 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium215 mg(5 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren11,5 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
9
Zutaten
250 ml Milch
Vanillepuddingpulver
1 EL Zucker
50 g Marzipanrohmasse
1 EL Rum
1 Packung Tiefkühlblätterteig
6 Aprikosen
1 Ei
1 EL Mandelstifte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Von der Milch 4 EL abnehmen und das Puddingpulver damit verquirlen. Restliche Milch und den Zucker aufkochen. Puddingpulver einrühren und einmal aufkochen.

2.

Marzipan in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Rum zum Pudding geben und glatt rühren. Auskühlen lassen. Blätterteig auftauen.

3.

Aprikosen mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Aprikosen halbieren und entkernen. Die Blätterteigplatten aufeinanderlegen und zu einem Quadrat von 30x30 cm ausrollen. 10x10 cm große Quadrate ausradeln.

4.

Ei trennen. Den Teig mit Eiweiß bestreichen und die Ecken der Quadrate nach innen einschlagen. Jeweils einen Eßlöffel Pudding darauf geben und mit einer Aprikosenhälfte belegen. Eigelb verquirlen und den Teig damit bestreichen. Mit Mandelstiften bestreuen. Die Taschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Etwas Wasser aufs Blech spritzen. Im Backofen bei 225° (E), Stufe 4 (G) oder 190-200° (U) ca. 20 Minuten backen.