Blätterteig-Beeren-Gebäck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteig-Beeren-Gebäck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein2 g(2 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker19 g(76 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K1,8 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium85 mg(2 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
16
Zutaten
2 Packung frischer Blätterteig
250 g Cranberrys
150 g Preiselbeeren
100 g Blaubeeren
200 g Gelierzucker 2:1
100 ml Apfelsaft
2 EL Speisestärke mit kaltem Apfelsaft angerührt
50 g Zucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Beeren waschen und verlesen. Die Blaubeeren mit den Preiselbeeren in einen Topf geben, die Cranberries in einen anderen. Jeweils 100 g Zucker und 50 ml Saft zufügen und unter Rühren erhitzen, jeweils etwas Stärke einrühren, einmal aufkochen, bis die Massen geliert. Vom Herd nehmen. Den Backofen auf 225°C, Ober-Unterhitze vorheizen.

2.

Den Blätterteig auf der gezuckerten Arbeitsfläche ausbreiten und je Packung in 6-8 Quadrate schneiden. Die Fruchtmasse auf die Mitte der Quadrate verteilen und die Ecken nach oben biegen. Auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche geben, auf Umluft umschalten und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Min. backen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.