Blätterteig-Pie mit Hähnchenbrust, Reis und Champignons

ANZEIGE
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteig-Pie mit Hähnchenbrust, Reis und Champignons
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Packung
Slendier Rice Style
150 g
Hähnchenbrustfilet (enthäutet)
1 TL
1
Zwiebel (in Streifen geschnitten)
150 g
Grünkohl (zerkleinert)
75 g
Champignons (halbiert)
1 EL
60 ml
60 ml
Kondensmilch (ungezuckert)
¼ TL
½ TL
1 EL
frische Petersilie (gehackt)
6 Scheiben
2 TL
Olivenöl (zum Bestreichen)
etwas Mohn (für die Garnitur)
Produktempfehlung

Unser Bio-Reis Style ist eine leichtere Option im Vergleich zu normalem Reis.

Zubereitungsschritte

1.

Slendier Rice Style nach Packungsanweisung zubereiten.

2.

Hähnchenbrust in einem Topf mit ausreichend Wasser bei geringer Hitze ca. 12–15 Minuten komplett garen lassen. Danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Anschließend in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden.

3.

Olivenöl in einer großen Pfanne auf mittelhoher Stufe erhitzen. Zwiebeln, Champignons und Grünkohl hinzugeben und 5 Minuten sautieren, bis das Gemüse weich ist.

4.

Hähnchenbrust und Slendier Rice Style unterheben.

5.

Mehl über das Gemüse streuen und durch vorsichtiges Rühren ummanteln. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Hühnerbrühe, Kondensmilch, Pfeffer, Dill und Petersilie hinzugeben und ca. 10 Minuten weiterköcheln lassen, bis die Sauce eine sämige Konsistenz erreicht hat.

6.

Hähnchenbrust-Gemüse-Mischung gleichmäßig auf zwei ofenfeste Mini-Auflaufformen (Form für 1 Person) verteilen.

7.

Mit jeweils einer Blätterteigscheibe bedecken, diese mit Olivenöl bestreichen und mit Mohn garnieren. Vorgang mit zweiter und dritter Blätterteigscheibe pro Förmchen wiederholen.

Schlagwörter