Blätterteig-Süßkartoffelkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteig-Süßkartoffelkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
401
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien401 kcal(19 %)
Protein4 g(4 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium616 mg(15 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
8
Zutaten
300 g Blätterteig
weiche Butter für die Form
1 ⅕ kg Süßkartoffeln
1 Orange Saft
1 TL Zimtpulver
2 EL Ahornsirup
75 g Zucker
2 EL Schlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Etwa 2/3 vom Blätterteig in Formgröße ausschneiden und die gebutterte Auflaufform damit auskleiden. Aus dem übrigen Teig Streifen zum Belegen schneiden.
3.
Die Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben und in Stücke schneiden. Mit dem Orangensaft, Zimt, Ahornsirup und 50 g Zucker vermengen und auf den Teig füllen. Mit einem Teiggitter belegen, den überstehenden Teigrand leicht darüber klappen, fest drücken und nach Belieben mit einer Gabel Muster eindrücken. Den Teig mit der Sahne bepinseln und mit dem restlichen Zucker bestreuen.
4.
Im Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen.
5.
Nach Belieben mit Vanillesauce servieren.