Blätterteiggebäck in Herzform mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteiggebäck in Herzform mit Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
4451
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.451 kcal(212 %)
Protein43 g(44 %)
Fett308 g(266 %)
Kohlenhydrate378 g(252 %)
zugesetzter Zucker177 g(708 %)
Ballaststoffe16,9 g(56 %)
Automatic
Vitamin A2,8 mg(350 %)
Vitamin D6,9 μg(35 %)
Vitamin E9,1 mg(76 %)
Vitamin K17,6 μg(29 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin18,1 μg(40 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium2.345 mg(59 %)
Calcium602 mg(60 %)
Magnesium288 mg(96 %)
Eisen18 mg(120 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink7,2 mg(90 %)
gesättigte Fettsäuren191,6 g
Harnsäure123 mg
Cholesterin785 mg
Zucker gesamt227 g

Zutaten

für
1
Zutaten
450 g Blätterteig
2 EL Puderzucker
Mehl zum Arbeiten
2 EL geschmolzene Butter
400 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
2 Päckchen Sahnesteif
3 EL Vanillezucker
1 Glas Schattenmorelle ca. 850 ml
100 g Zartbitterkuvertüre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 220°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Blätterteig auftauen lassen und mit Puderzucker bestauben. Anschließend aufeinander legen und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. 3 (ca. 22 cm) Herzen ausschneiden. Die Teigreste in Streifen schneiden, mit Butter einstreichen und zu Schnecken aufrollen. Beides im Ofen 25-30 Minuten goldgelb backen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Die Schattenmorellen abtropfen lassen. Die Zartbitterschokolade über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen lassen. Die Blätterteigschnecken zum Teil in die Schokolade tauchen und trocknen lassen. Etwas Sahne in einen Spritzbeutel füllen. Zwei der Herzen jeweils mit der Hälfte der Sahne bestreichen und mit Kirschen belegen. Aufeinander stapeln und mit dem letzten Blätterteigherz bedecken. Mit der geschmolzenen Schokolade verzieren und mit der restlichen Sahne garnieren. Mit Kirschen und den Blätterteigschnecken garniert servieren.