Blätterteiggebäck mit Pflaumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteiggebäck mit Pflaumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
266
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien266 kcal(13 %)
Protein4 g(4 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K3,7 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium183 mg(5 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
12
Zutaten
400 g
1 EL
50 g
400 g
Blätterteig Kühlregal
40 g
gemahlene Mandelkerne geschält
1
2 EL
Zum Garnieren
2
unbehandelte Orangen
50 g
40 g
Erdnusskern geschält
40 ml
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeBlätterteigZuckerMandelkernErdnusskernMilch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Die Pflaumen waschen, entsteinen und vierteln. Mit dem Zitronensaft und dem Zucker vermengen. Den Blätterteig ausbreiten und in etwa 10 Quadrate (ca. 12x12 cm) schneiden. Mit den Mandeln bestreuen. Längs auf der Mitte jeweils die Pflaumen verteilen und die Ecken darüber schlagen. Gut zusammendrücken (nach Bedarf mit Wasser bepinseln). Die Röllchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Das Eigelb mit der Milch verrühren und den Teig damit bepinseln. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und auf dem Blech auskühlen lassen.
3.
Zum Garnieren die Orangen heiß waschen und trocken reiben. Die Schale in Zesten abziehen und den Saft der Früchte auspressen. Den Zucker in einem Topf golden karamellisieren lassen. Die Erdnusskerne kurz mitrösten. Mit dem Likör und dem Saft ablöschen und karamellartig einkochen lassen. Zum Schluss die Orangenzesten zugeben, von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.
4.
Die Röllchen auf Teller legen und mit dem Orangenkaramell überträufeln. Mit Puderzucker bestaubt servieren.