Blätterteiggebäck mit Schokosauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteiggebäck mit Schokosauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
358
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien358 kcal(17 %)
Protein6 g(6 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium260 mg(7 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren11,8 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
15
Für die Stangen
30 g Butter
70 g Zucker
2 EL Vanillezucker
150 g gemahlene Mandelkerne
80 g Marzipan
1 Ei
550 g Blätterteig 2 Rollen; Kühlregal
Für die Sauce
170 g Zartbitterkuvertüre
50 g Butter

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Für die Füllung die Butter in einem Topf schmelzen. Den Zucker, Vanillezucker, Nüsse, zerbröckeltes
3.
Marzipan und das Ei zugeben. Alles schaumig rühren.
4.
Den Blätterteig ausrollen und mit der Masse bestreichen. Die zweite Rolle darüber legen und den Teig in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Diese leicht eindrehen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten goldgelb backen. Die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Butter einrühren und in ein Schälchen füllen. Die fertigen Blätterteigstangen in die Sauce dippen.