0

Blätterteighörnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteighörnchen
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
 • Fertig in 3 h 20 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 15 Stück
500 g
Mehl und Mehl zum Arbeiten
50 g
1 TL
20 g
frische Hefe
100 ml
lauwarme Milch
250 g
1
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Das Mehl mit Zucker und Salz in eine Schüssel geben. In der Mitte eine Mulde bilden und die Hefe hinein bröckeln. Mit etwas lauwarmer Milch vermengen und abgedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen. Dann ca. 200 ml lauwarmes Wasser und die restliche Milch zugeben und gut verrühren. Auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Wieder in die Schüssel geben und abgedeckt ca. 20 Minuten kalt stellen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/7
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmal durchkneten und zu einem Rechteck von ca. 20x40 cm ausrollen. Die kalte Butter zwischen Backpapier legen. Mit einem Nudelholz zu einem ca. 20 cm großen Quadrat ausrollen. Auf die Mitte des Teiges legen und die Ränder (kurze Seiten, 20 cm) darüber schlagen. Mit dem Nudelholz ausrollen. Falls nötig immer wieder mit etwas Mehl bestauben.
Schritt 3/7
Den unteren Teil des Teiges zu einem Drittel über den Teig falten und den Rest von oben darüber schlagen. Das Rechteck zu 90° drehen. Nochmals ausrollen und den Faltvorgang nochmals wiederholen. Dann mit Frischhaltefolie abgedeckt etwa 20 Minuten kalt stellen. Anschließend den Faltvorgang noch zweimal wiederholen und den Teig wieder 20 Minuten kalt stellen.
Schritt 4/7
Eine Dreiecks-Schablone von 20x20x15 cm ausschneiden. Den Teig ausrollen (etwa 40x40 cm). Diesen dann halbieren, die Schablone auflegen und Dreiecke ausschneiden.
Schritt 5/7
Von der kurzen Seite aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Abgedeckt etwa 40 Minuten gehen lassen.
Schritt 6/7
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
Schritt 7/7
Das Ei verquirlen und die Croissants damit bepinseln. Im heißen Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Reisekissen VOLAR QuickDry | Nackenkissen aus Visco-Schaum | Orthopädisches HWS Nackenstützkissen mit thermoregulierendem, schnelltrocknendem Bezug | Kleines Kopfkissen für Reisen, 40x25x10 cm
VON AMAZON
23,75 €
Läuft ab in:
amapodo Teekanne Glas 400ml doppelwandig mit Edelstahl Tee Sieb & Deckel rot
VON AMAZON
23,99 €
Läuft ab in:
Aibesser Mandoline Gemüsehobel 3 in 1 Gemüseschneider Profi Gemüsereibe Kartoffelschneider, Manuelle Essen Slicer, Obstschneider, Pflanzliche Slicer, Börner Gemüsehobel Reiben, Einfach
VON AMAZON
12,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages