0
Drucken
0

Blätterteigkissen

Blätterteigkissen
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 10 Stück
2 Pakete TK-Blätterteig
250 g Quark (20 % Fett)
1 Zitrone , davon die abgeriebene Schale
1 EL Zitronensaft
50 g Zucker
Jetzt kaufen!30 g gemahlene Haselnusskerne
Hier kaufen!50 g Rosinen
Eiweiß zum Bepinseln
Pflanzenfett zum Frittieren
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blätterteig (10 Platten) nach Anweisung 15 Minuten auftauen lassen, dabei mit Alufolie abdecken.

2

Inzwischen Quark, Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker, Nüsse und Rosinen verrühren.

3

Die Blätterteigplatten auf je 12 x 15 cm ausrollen, den Quark auf die eine Seite häufen, den Rand mit Eiweiß bepinseln und die andere Teighälfte darüberklappen.

4

Den Teig am Rand gut zusammendrücken und in 180°C heißem Pflanzenfett 10-12 Minuten frittieren. Abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Gebäck sollten Sie möglichst am gleichen Tag verzehren.

Top-Deals des Tages

Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
WoldoClean 40x Reinigungstabletten für Kaffeevollautomaten und Kaffeemaschinen Kaffeefettlöser
VON AMAZON
6,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages