Blätterteigkuchen mit Schoko-Kirschfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteigkuchen mit Schoko-Kirschfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
4761
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.761 kcal(227 %)
Protein80 g(82 %)
Fett328 g(283 %)
Kohlenhydrate376 g(251 %)
zugesetzter Zucker171 g(684 %)
Ballaststoffe32,4 g(108 %)
Automatic
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D7,5 μg(38 %)
Vitamin E43,7 mg(364 %)
Vitamin K29,7 μg(50 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin23 mg(192 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure368 μg(123 %)
Pantothensäure4,5 mg(75 %)
Biotin46 μg(102 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium2.985 mg(75 %)
Calcium340 mg(34 %)
Magnesium546 mg(182 %)
Eisen28,4 mg(189 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink11,2 mg(140 %)
gesättigte Fettsäuren165 g
Harnsäure185 mg
Cholesterin1.397 mg
Zucker gesamt204 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g Sauerkirschen Glas
100 g Zartbitterschokolade
75 g weiche Butter
125 g Puderzucker
125 g gemahlene Mandelkerne
1 Ei
2 Eigelbe
50 g Mehl
450 g Blätterteig
Mehl zum Arbeiten

Zubereitungsschritte

1.
Die Kirschen abtropfen lassen. Die Schokolade schmelzen. Die Butter mit dem Puderzucker cremig rühren. Die Schokolade und die Mandeln untermengen. Nach und nach das Ei und 1 Eigelb unterziehen. Das Mehl unterrühren und die Kirschen untermischen.
2.
Den Boden der Backform mit Backpapier auslegen. Knapp die Hälfte des Blätterteiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausbreiten, nach Bedarf ca. 4 mm dünn auswellen und die Form inklusive Rand damit auskleiden. Die Schoko-Kirschmasse auf dem Teig verteilen. Den restlichen Teig genauso ausrollen und auf die Füllung legen. Die Teigränder gut andrücken. Mit einem spitzen Messer Ornamente einritzen und den Teig mit dem übrigen Eigelb bepinseln. Etwa 30 Minuten kalt stellen.
3.
Den Ofen auf 220°C Umluft vorheizen.
4.
Den Kuchen im Ofen 10 Minuten backen, die Hitze reduzieren und bei 180°C weitere 15-20 Minuten goldbraun fertig backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.