Blätterteigküchlein mit Aprikose

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteigküchlein mit Aprikose
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
5307
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.307 kcal(253 %)
Protein206 g(210 %)
Fett316 g(272 %)
Kohlenhydrate402 g(268 %)
zugesetzter Zucker44 g(176 %)
Ballaststoffe15,1 g(50 %)
Automatic
Vitamin A3,2 mg(400 %)
Vitamin D7,6 μg(38 %)
Vitamin E25,4 mg(212 %)
Vitamin K71,8 μg(120 %)
Vitamin B₁2,3 mg(230 %)
Vitamin B₂9,5 mg(864 %)
Niacin46,4 mg(387 %)
Vitamin B₆2,3 mg(164 %)
Folsäure544 μg(181 %)
Pantothensäure19,9 mg(332 %)
Biotin218,9 μg(486 %)
Vitamin B₁₂21 μg(700 %)
Vitamin C129 mg(136 %)
Kalium8.524 mg(213 %)
Calcium6.163 mg(616 %)
Magnesium807 mg(269 %)
Eisen8,7 mg(58 %)
Jod605 μg(303 %)
Zink23,7 mg(296 %)
gesättigte Fettsäuren186,8 g
Harnsäure135 mg
Cholesterin923 mg
Zucker gesamt315 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
300 g
100 g
5 l
250 g
1
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchBlätterteigMarzipanrohmasseEiZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blätterteig auftauen lassen, quer halbieren und etwas ausrollen und Eiformen ausschneiden. Marzipan kleinschneiden und in der Mich bei schwacher Hitze auflösen und pürieren. Aprikosenhälften abtropfen lassen.

2.

Je 1 EL Marzipanmasse auf die Blätterteigstücke streichen, ein bis zwei Aprikosen mit der Wölbung nach oben daraufsetzen. Ei trennen. Teigränder mit Eiweiß bestreichen, zur Mitte einschlagen und andrücken und mit Eigelb bestreichen.

3.

Backblech kalt abspülen und die Aprikosntaschen bei 200 Grad 20 Minuten backen. Marmelade mit 1 EL Wasser verrühren, erhitzen und das Gebäck damit bestreichen. Mit Zitronenschalenstreifen bestreuen.

Schlagwörter