Blätterteigschnitten mit Roter Grütze-Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteigschnitten mit Roter Grütze-Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
264
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien264 kcal(13 %)
Protein3 g(3 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium158 mg(4 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
8
Zutaten
1 Packung (450 g) Blätterteig (TK)
1 Ei , getrennt
300 g gemischte Beeren (z.B. Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren)
150 ml roter Fruchtsaft
1 EL Speisestärke
3 Blätter weiße Gelatine
125 ml Schlagsahne
2 EL Zucker
2 TL gehackte Pistazien
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blätterteig auftauen. Ofen auf 200° Grad vorheizen. 4 Platten zu einem Rechteck von 20 x 30 cm ausrollen. Auf ein Backblech legen. Mit Eiweiß bestreichen. Rest Blätterteig 27 x 30 cm groß ausrollen. 6 Teigstreifen à 1 cm von der Längsseite abschneiden. Je zwei Streifen zu einer Kordel drehen.

2.

Auf die Längsseiten, sowie in die Mitte des Blätterteigbodens legen. 10 Streifen für die Querseiten schneiden, zu Kordeln drehen und mit ca. 7,5 cm Abstand darauf legen. Mit Eigelb bestreichen. 20-30 Minuten backen. Beeren säubern und verlesen, einige Beeren beiseite legen.

3.

Saft aufkochen, Beeren zufügen. Speisestärke mit kaltem Wasser verrühren, einrühren. Aufkochen. Auskühlen lassen. Gelatine einweichen. Sahne mit Zucker steif schlagen. Gelatine auflösen, unter die Sahne rühren. Grütze unterziehen. Kühl stellen. Auf den Blätterteigboden geben. Mit Beeren und Pistazien garnieren.