Blätterteigtörtchen mit Apfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteigtörtchen mit Apfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
1292
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.292 kcal(62 %)
Protein7 g(7 %)
Fett74 g(64 %)
Kohlenhydrate151 g(101 %)
zugesetzter Zucker97 g(388 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K11,3 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium274 mg(7 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren46,6 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin194 mg
Zucker gesamt112 g

Zutaten

für
6
Zutaten
3 Platten Blätterteig (quadratisch, TK)
3 Äpfel
2 EL weiche Butter
2 EL Rohrzucker
Für das Karamell
15 EL Zucker
5 EL Butter
10 EL Zucker
4 EL Schlagsahne
Außerdem
6 Kugeln Honigeis
Backpapier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigZuckerZuckerButterRohrzuckerSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen. Äpfel waschen, schälen, Kernhaus ausstechen und in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Butter erhitzen, den Zucker darin schmelzen und die Apfelscheiben darin ca. 2 Minuten karamellisieren lassen, herausnehmen.
2.
Aus den Teigquadraten 6 Kreise ausstechen. Apfelspalten auf dem Blätterteig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) ca. 20 Min. backen. Herausnehmen, abkühlen lassen. Aus dem Butter und Zucker ein flüssiges Karamell herstellen. Aus der Hälfte der Flüssigkeit, mit dem Esslöffel, 6 kleine Kreise auf ein Backblech mit Backpapier gießen und erkalten lassen.
3.
Unter das restliche Karamell die Sahne rühren, für eine Karamellsauce.
4.
Zum Servieren die Karamellsauce auf einen Teller ornamentartig aufspritzen. Je ein Törtchen auf den Teller setzen, den Karamellkreis auf das Törtchen legen und mit einer Kugel Honigeis garnieren. Nach Belieben noch mit Eiswaffeln verzieren.