Blattsalat mit Blüten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Blüten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
109
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien109 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K130,9 μg(218 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium247 mg(6 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
gemischter Salat z. B. Frisée, Rucola, Radicchio etc.
80 g
essbare Blüten z. B. Malve, Stiefmütterchen, Kapuzinerkresse, Kornblume etc.
3 EL
1 TL
½ TL
mittelscharfer Senf
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatZuckerSenfSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Blüten sehr behutsam waschen, trocken schütteln und vorsichtig abtupfen. Für das Dressing die beiden Essige mit Senf, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren.

2.

Das Öl mit einem Schneebesen unterrühren. Die Salatblätter mit dem Dressing vermischen, in eine Salatschüssel geben und die Blüten dekorativ auf dem Salat verteilen.