Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Blattsalat mit Feigen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Feigen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
250 g
gemischter Salat z. B. Feldsaat, Klee, Sauerampfer, Pimpinelle, Kräuter, Rucola, usw.
4 Scheiben
gekochter Schinken
60 g
geschälte Macadamianüsse
8
reife Feigen
Butter für das Blech
3 EL
brauner Zucker
1 EL
1 EL
4 EL
zerlassene Margarine
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatSchinkenMacadamianussFeigeButterZucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofengrill vorheizen.
2.
Den Salat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Den Schinken in schmale Streifen schneiden. Die Nüsse grob hacken und in einer heißen Pfanne ohne Zugabe von Fett leicht anrösten.
3.
Die Feigen putzen, halbieren, mit der Schnittfläche nach oben auf ein gefettetes Backblech setzen, mit braunem Zucker bestreuen und unter den vorgeheizten Grill goldgelb karamellisieren lassen.
4.
Für die Vinaigrette den Zitronensaft mit dem Essig, Nuttelex, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken.
5.
Den Salat mit den Schinkenstreifen und der Vinaigrette mischen, auf Teller andrapieren und die karamellisierten Feigen anlegen. Mit den Nüssen bestreut servieren.

Video Tipps

Frische Feigen braten und karamellisieren
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar