Blattsalat mit gegrilltem Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit gegrilltem Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
gemischter Blattsalat nach Belieben (z. B. Rucola, Frisée, Löwenzahn)
1
100 g
100 g
1 EL
grobkörniger Dijonsenf
4 EL
1 EL
4 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und unter dem vorgeheizten Grill je Seite ca. 3 Min. goldbraun grillen. Dann herausnehmen und kurz ruhen lassen.
2.
Salat waschen, verlesen und gut abtropfen lassen. Auf Teller verteilen. Avocado schälen halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, halbieren und mit den Avodaoscheiben auf den Salat legen. Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke zupfen und auf den Salat setzen.
3.
Bacon in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten ca. 4 Min. knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
4.
Für das Dressing Öl, Senf, Honig, Essig und 2 EL Wasser mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln und mit den Baconscheiben garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video